Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

13.12.2009

Remis zwischen Mainz und Stuttgart

Mainz – Der zuletzt kriselnde VfB Stuttgart hat nach dem überzeugenden Sieg in der Champions League und der Qualifikation für das Achtelfinale einen bereits sicher geglaubten Sieg beim FSV Mainz 05 verschenkt. Damit wurde das Debüt von Neu-Trainer Christian Gross in der Fußball-Bundesliga verdorben. Die Partie endete 1:1-Unentschieden. Stuttgarts Angreifer Pavel Pogrebnyak erzielte bereits in der 11. Minute den Führungstreffer, den Eugen Polanski erst eine Minute vor Ende per Elfmeter ausgleichen konnte. VfB-Torwart Jens Lehmann wurde zuvor aufgrund einer Tätlichkeit an Aristide Bancé des Feldes verwiesen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/remis-zwischen-mainz-und-stuttgart-4768.html

Weitere Nachrichten

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Borussia-Dortmund-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Borussia Dortmund will Nachwuchtstrainer länger halten

Borussia Dortmund will eigene Nachwuchstrainer nicht mehr wie zuletzt für andere Profiklubs freigeben. "Wo gute Arbeit geleistet wird, entstehen ...

Thomas Tuchel

© über dts Nachrichtenagentur

Borussia Dortmund Tuchel will bleiben

Thomas Tuchel, Trainer von Bundesligist Borussia Dortmund, will sein Amt behalten. "Ich würde gern bleiben und hoffe, dass die Gespräche ergebnisoffen ...

Weitere Schlagzeilen