Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

06.01.2011

Rekord-Jackpot im “Spiel 77″ wächst auf elf Millionen Euro an

München – Der Rekord-Jackpot im „Spiel 77“ steigt weiter an. Auf rund elf Millionen Euro wird der bisher größte Gewinntopf seit Einführung der Zusatzlotterie bis zur nächsten Ziehung am kommenden Samstag anwachsen. Nach Angaben des Deutschen Lotto- und Totoblocks ist die höchste Gewinnklasse bei „Spiel 77“ am Mittwoch zum elften Mal in Folge unbesetzt geblieben, nachdem bundesweit auf keinem einzigen Teilnahmeschein die ermittelte siebenstellige Losnummer 923 33 01 aufgedruckt war.

Sofern es auch bei der nächsten Veranstaltung keinen Treffer in der Gewinnklasse 1 von „Spiel 77“ gibt, kommt es am Mittwoch, den 12. Januar, zur sogenannten Zwangsausschüttung.

Einen Doppel-Jackpot gibt es am kommenden Samstag im Lotto „6 aus 49“, da im gesamten Bundesgebiet kein einziger Teilnehmer die am Mittwoch gezogenen Zahlen 24, 29, 36, 42, 46 und 49 vorhergesagt hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rekord-jackpot-im-spiel-77-waechst-auf-elf-millionen-euro-an-18550.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen