Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Regenwasser darf zum Wäschewaschen genutzt werden

© dapd

19.01.2012

Wohnen Regenwasser darf zum Wäschewaschen genutzt werden

Urteil des Bundesverwaltungsgerichts.

Berlin – Regenwasser darf zum Wäschewaschen verwendet werden. Das geht aus einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts hervor, auf das der Infodienst Recht und Steuern der LBS hinweist (Aktenzeichen: 8 C 44.09).

Im verhandelten Fall hatte ein Immobilieneigentümer, dessen Haus an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen war, zusätzlich Regenwasser gesammelt. Das wollte er zum Gießen im Garten, für die Toilettenspülung und zum Wäschewaschen verwenden. Er stellte einen entsprechenden Antrag. Das Wäschewaschen wurde ihm jedoch untersagt, weil die Trinkwasserqualität des Regenwassers nicht nachgewiesen sei.

Das Bundesverwaltungsgericht ist jedoch der Ansicht, dass die Behörden dem Grundstückseigentümer nicht verbieten dürfen, das Regenwasser zum Wäschewaschen zu verwenden. Denn eine gesundheitliche Gefährdung sei nicht zu erkennen. Das könne man auch der Lektüre einschlägiger Veröffentlichungen entnehmen. Spätestens durch das Trocknen der Wäsche würden nämlich vorhandene Bakterien entfernt oder abgetötet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/regenwasser-darf-zum-waschewaschen-genutzt-werden-34944.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 60-Jähriger überfahren

Auf der B12 in der Nähe von Röhrnbach-Nord in Niederbayern ist am Dienstag ein 60-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Gefahrguttransporter baut Unfall auf A 44

Auf der A 44 in NRW hat am Montagabend ein Gefahrguttransporter einen schweren Unfall gebaut. Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Landeskriminalamt Razzien gegen Rechtsextremisten in Thüringen und Niedersachsen

An verschiedenen Orten in Thüringen und Niedersachsen sind am Freitagmorgen Durchsuchungen wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung im ...

Weitere Schlagzeilen