Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rede vor Unterhaus: Cameron verteidigt Veto auf EU-Gipfel

© UN Photo / UK Foreign and Commonwealth Office

12.12.2011

EU Rede vor Unterhaus: Cameron verteidigt Veto auf EU-Gipfel

London – Der britische Premierminister David Cameron hat seine Blockadehaltung auf dem EU-Gipfel verteidigt. In einer Rede vor dem Unterhaus bekräftigte Cameron am Montag, sein Veto sei die einzig richtige Antwort gewesen, für die er sich nicht entschuldigen müsse

Er habe beim Gipfel nicht auf unfaire Vorteile für Großbritannien abgezielt, sondern an die ganze EU gedacht. Die Finanzdienstleistungsbranche müsse innerhalb der Europäischen Union im offenen Wettbewerb agieren können. Da allerdings keine zufriedenstellenden Schutzklauseln vorgeschlagen worden seien, habe er sein angekündigtes Veto abgegeben, so Cameron.

Spekulationen über einen Austritt Großbritanniens aus der EU hielt der Premierminister aber entgegen. „Wir bleiben in der Europäischen Union, und das wollen wir auch“, erklärte Cameron. Es sei demnach das nationale Interesse Großbritanniens, in der EU zu sein.

Die Mitgliedsstaaten der Union hatten sich auf dem Gipfel am vergangenen Freitag über einen neuen Pakt verständigt. Darin sollen bis März striktere Regeln zum Schuldenabbau und engerer wirtschaftspolitischer Koordination dargelegt werden. Cameron hatte in der Vertretung für Großbritannien als Einziger gegen das Vorhaben gestimmt.

Der britische Premierminister hatte im Anschluss an das Veto von vielen Seiten teils harsche Kritik einstecken müssen. Vor allem die Regierungsopposition wird dem Konservativen vor, Großbritannien zu isolieren und seine Wirtschaft zu schädigen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rede-vor-unterhaus-cameron-verteidigt-veto-auf-eu-gipfel-31214.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

NRW CDU lehnt pauschalen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion der CDU kritisiert, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen nicht an dem letzten Sammel-Charter mit ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Weitere Schlagzeilen