Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Aaron Swartz

© Creative Commons - Mountain View HQ, Lizenz: dts-news.de/cc-by

13.01.2013

Selbstmord Reddit-Mitbegründer Swartz ist tot

Der Programmierer hatte offenbar Selbstmord begangen.

New York – Der Mitbegründer der News-Webseite Reddit und Co-Autor der RSS-Spezifikation 1.0, Aaron Swartz, ist tot. Wie ein Sprecher der New Yorker Polizei erklärte, wurde der 26-Jährige in seiner Wohnung von seiner Freundin tot aufgefunden. Der Programmierer hatte offenbar Selbstmord begangen.

Swartz galt als „Wunderkind“ in der Computerszene und hatte bereits im Alter von 14 Jahren an der Entwicklung des RSS-Newsfeeds mitgearbeitet. Darüber hinaus war der Programmierer an der technischen Umsetzung der Creative-Commons-Lizenzen beteiligt und technischer Leiter der Open Library.

Im Juli 2011 wurde Swartz angeklagt, 4,8 Millionen wissenschaftliche Artikel aus dem Computerarchiv JSTOR illegal heruntergeladen zu haben. Gegen eine Kaution von 100.000 US-Dollar blieb er auf freiem Fuß. Ihm drohten im Fall seiner Verurteilung eine bis zu 35-jährige Haft- und eine hohe Geldstrafe, der Prozess hätte im Februar beginnen sollen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/reddit-mitbegruender-swartz-ist-tot-58965.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen