Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Real verpasst Sieg in Moskau

© dapd

21.02.2012

Champions-League Real verpasst Sieg in Moskau

Moskau gleicht in der Nachspielzeit aus.

Moskau – Real Madrid ist in der Champions League auf dem Weg ins Viertelfinale, hat aber den Sieg in Moskau in letzter Minute verpasst. Bei ZSKA Moskau spielten die Spanier mit den deutschen Nationalspielern Mesut Özil und Sami Khedira am Dienstagabend trotz Halbzeitführung 1:1 (1:0). Cristiano Ronaldos Führung aus der 28. Minute glich Pontus Wernbloom (90.+3) doch noch aus. Real verpasste damit den siebten Sieg im siebten Spiel in Europa und musste auswärts das erste Gegentor hinnehmen.

Die Madrilenen taten sich bei Minusgraden auf dem Kunstrasen im Moskauer Luschniki-Stadion zunächst schwer, Gonzalo Higuain musste außerdem bereits nach einer Viertelstunde den an der Leiste verletzten Karim Benzema ersetzen. Die erste Chance für die Gäste vergab Khedira in der 17. Minute mit einem Nachschuss. Cristiano Ronaldo machte es dann besser: Nach verunglückter Kopfballabwehr von Tosic zog er mit links per Dropkick ab und erzielte seinen vierten Wettbewerbstreffer.

Auch nach der Pause waren die Moskauer, elf Tage vor ihrem ersten Ligaspiel im Jahr 2012, kaum gefährlich. So schien der Sieg der Gäste, die vor allem durch Ronaldo immer wieder schnell vors Tor der Moskauer kamen, nicht in Gefahr zu geraten. Ronaldo hätte mit einem Flachschuss in der 84. noch erhöhen können. Doch dann profitierte der Schwede Wernbloom in der letzten Minute der Nachspielzeit doch noch von der einzigen Unachtsamkeit der Gäste – und traf volley aus sechs Metern zum Ausgleich.

Bei Real spielte Özil, der fünf Minuten vor dem Ende ausgewechselt wurde, eine Woche vor dem Länderspiel der deutschen Nationalelf gegen Frankreich eine unauffällige Partie. Khedira verrichtete im defensiven Bereich gewohnt zuverlässig seinen Dienst. Für die letzte Viertelstunde durfte auch noch Kaka im Mittelfeld ran – auf den Brasilianer hatte Mourinho zunächst etwas überraschend verzichtet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/real-verpasst-sieg-in-moskau-41405.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen