Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

R&B-Star Beyonce Knowles angeblich schwanger

© Sony / Peter Lindbergh

21.10.2010

Beyoncé Knowles R&B-Star Beyonce Knowles angeblich schwanger

Los Angeles – Die US-amerikanische Sängerin Beyonce Knowles ist angeblich schwanger. Wie die Zeitschrift „Us Weekly“ berichtet, erwarte die R&B-Sängerin ihr erstes Kind. „B ist schockiert. Sie liebt Kinder, aber sie war noch nicht bereit, Mutter zu werden“, wird eine ungenannte Quelle zitiert.

Die 29-jährige Ehefrau von Rapper und Produzent Jay-Z hatte eigentlich vor, ihr Album fertigzustellen und danach wieder auf Welttournee zu gehen. „Beyonce ist im ersten Trimester schwanger und als sie das erkannte, sagte sie `es ist ein Geschenk Gottes und ich bin so glücklich`“, wird ein anderer Insider zitiert.

Die mehrfache Grammy-Preisträgerin Beyonce Knowles wurde mit der Band Destiny`s Child weltbekannt, bevor sie 2003 auch als Solo-Künstlerin erfolgreich war.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rb-star-beyonce-knowles-angeblich-schwanger-16402.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen