Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Verspätete Rückkehr von der ISS

© dapd

15.03.2013

Raumfahrt Verspätete Rückkehr von der ISS

Sojus-Landung wegen schlechten Wetters verschoben.

Berlin/Moskau – Mit einem Tag Verspätung kehren drei Astronauten am Samstagmorgen (16. März) von der Internationalen Raumstation ISS zur Erde zurück. Das Raumschiff „Sojus TMA-06M“ mit den Russen Oleg Nowizki und Jewgeni Tarelkin sowie dem Amerikaner Kevin Ford an Bord soll um 4.06 Uhr deutscher Zeit (7.06 Uhr Moskauer Zeit) in der kasachischen Steppe landen, teilte die Moskauer Nachrichtenagentur ITAR-TASS am Freitag mit.

Ein erster Landeversuch für Freitagmorgen musste wegen schlechten Wetters abgesagt worden. Im Landegebiet herrschten bei Temperaturen um den Gefrierpunkt Dauerregen und starker Wind. Außerdem versperrte eine tiefhängende Wolkendecke die Sicht. Das Trio hat im Laufe seiner knapp fünfmonatigen Mission in der Station mehrere Versorgungsraumschiffe empfangen und 40 wissenschaftliche Experimente durchgeführt.

Bis zum Start des nächsten bemannten Raumschiffs Ende März setzen Roman Romanenko (Russland), Thomas Marshburn (USA) und Chris Hadfield (Kanada) allein die Arbeit fort. Mit Hadfield fungiert erstmals ein Kanadier als Kommandant der nunmehr 35. ISS-Stammbesatzung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/raumfahrt-verspaetete-rueckkehr-von-der-iss-62004.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen