Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

IIS verlor über Stunden den Kontakt zur Erde

© dapd

19.02.2013

Raumfahrt IIS verlor über Stunden den Kontakt zur Erde

ISS und Bodenstation in Houston (Texas) sind nun wieder verbunden.

Berlin/Houston – Die Internationale Raumstation ISS hat am Dienstag über Stunden den Kontakt zur Erde verloren. Schließlich kam die Verbindung zur Bodenstation in Houston (Texas) wieder zustande. Der am Nachmittag unterbrochene Kontakt sei nach knapp drei Stunden um 18.34 Uhr deutscher Zeit erneut aufgenommen worden, teilte die US-amerikanische Luft- und Raumfahrtagentur NASA mit.

Der Zwischenfall hatte um 15.45 Uhr deutscher Zeit begonnen, als die US-Flugkontrolle den Bordcomputer der ISS updaten wollte. Dieser hatte deshalb auf einen Reservecomputer umgeschaltet, wobei der Kontakt nach Houston abbrach.

Das Kontrollzentrum hatte die ISS kurz vor 17.00 Uhr für wenige Minuten kontaktieren können, als diese eine russische Bodenstation überflog. Kommandant Kevin Ford (USA) wurde dabei aufgefordert, ein Reservesystem zu aktivieren und so die Verbindung wieder herzustellen. Ford teilte mit, dass die Station selbst in Ordnung sei und dass es der Besatzung gut gehe.

In der ISS arbeiten derzeit drei Russen, zwei Amerikaner und ein Kanadier.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/raumfahrt-internationale-raumstation-verlor-ueber-stunden-den-kontakt-zur-erde-60688.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen