Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.08.2010

Rathausuhr sorgt in Kopenhagen für Verwirrung

Kopenhagen – In Kopenhagen hat die Rathausuhr vergangene Woche für Verwirrung gesorgt. Die wohl bekannteste und größte Uhr der dänischen Hauptstadt versagte am Montagabend gegen 22.30 Uhr ihren Dienst. Mehrere dänische Zeitungen, von „Politiken“ bis „Ekstra Bladet“, berichteten vom Stillstand des Uhrwerks.

Als Grund für den Ausfall wurde ein nicht näher erläutertes mechanisches Problem angegeben. Bis Dienstagvormittag zeigte die Uhr dann die falsche Uhrzeit, bis das Problem behoben werden konnte. Das 1905 fertiggestellte Rathaus gilt als eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole. Der 105 Meter hohe Uhrturm ist eins der höchsten Bauwerke der Stadt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rathausuhr-sorgt-in-kopenhagen-fuer-verwirrung-13088.html

Weitere Nachrichten

Polizei im Karneval

© über dts Nachrichtenagentur

Innenministerkonferenz Sicherheitschecks bei Großevents werden Thema

Die Innenministerkonferenz (IMK) von Bund und Ländern wird sich mit der Sicherheitsüberprüfungen von Mitarbeitern bei Großveranstaltungen befassen. Der ...

Imtech Arena Hamburg Fussball

© TheBlues / gemeinfrei

Kommerz im Fußball Linke will Eingreifen der Politik

Linken-Spitzenkandidat Dietmar Bartsch hat ein Eingreifen der Politik gegen den Kommerz im Fußball gefordert. "Wir dürfen die Britannisierung des Fußballes ...

Lebensmittel

© Public Domain

Lebensmittel Privathaushalte vergeuden 3,5 Millionen Tonnen pro Jahr

Die meisten Lebensmittel werden in deutschen Privathaushalten verschwendet. 3,5 Millionen Tonnen vermeidbarer Lebensmittelabfälle fallen dort pro Jahr an. ...

Weitere Schlagzeilen