Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.10.2009

Rapper Sido bewundert schweizer Sängerin Stefanie Heinzmann

Berlin – Der 28-jährige Berliner Rapper Sido bewundert die schweizer Sängerin Stefanie Heinzmann. Ihre Stimme sei einzigartig, sagte er dem „Sonntagsblick“. Dass sie sich den Chorus seines Songs „Herz“ in seiner Handschrift auf den Oberarm habe tätowieren lassen, sei ihm eine besondere Ehre. Darüber hinaus sprach Sido auch über seine Ex-Freundin. Er bezeichnete es als „ganz schön harte Nummer“, als er erfahren hatte, dass sie in einem Bordell tätig war. Die Beziehung habe er daraufhin sofort beendet. Im Bezug auf seinen Künstlernamen sagte Sido, dass dieser für „Super-intelligentes Drogenopfer“ stehe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rapper-sido-bewundert-schweizer-saengerin-stefanie-heinzmann-2937.html

Weitere Nachrichten

Bundeswehr-Soldaten

© über dts Nachrichtenagentur

Ex-Generalinspekteur Kujat Abzug aus Incirlik überfällig

Der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, hat die anstehende Entscheidung des Bundestags über einen Bundeswehrabzug aus Incirlik als ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

Strafverfolgung Justizminister diskutieren Nutzung von Maut-Daten

Für die Aufklärung von Straftaten sollen Ermittler nach dem Willen des baden-württembergischen Justizministers Guido Wolf (CDU) künftig auf Daten aus der ...

SPD auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Forsa-Umfrage SPD lässt in Wählergunst nach

Die Union baut ihren Vorsprung gegenüber der SPD in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa wieder aus: Im Wahltrend, den das ...

Weitere Schlagzeilen