Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ramsauer wirbt in Indien für deutsche Firmen

© dapd

09.04.2012

Wirtschaft Ramsauer wirbt in Indien für deutsche Firmen

Verkehrsminister zu Gesprächen in Neu-Delhi, Kalkutta und Mumbai.

Berlin – Verkehrsminister Peter Ramsauer wirbt in Indien für eine stärkere Beteiligung der deutschen Wirtschaft beim Verkehrsausbau des Landes. Der CSU-Politiker brach am Ostermontag zu politischen Gesprächen nach Neu-Delhi, Kalkutta und Mumbai auf. Ziel ist es, sich mit Regierungsvertretern über konkrete Vorhaben in den Bereichen Verkehr, Infrastrukturausbau und Stadtentwicklung auszutauschen und die Aktivitäten deutscher Unternehmen politisch zu flankieren, wie Ramsauers Ministerium in Berlin mitteilte.

„Indien ist ein strategischer Partner Deutschlands. Mit meinem Besuch möchte ich die guten Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern konsolidieren und ausbauen“, erklärte Ramsauer vor dem Abflug. Die unzureichende Infrastruktur sei eine der wesentlichen Wachstumsbremsen Indiens.

Im Rahmen des „Deutschland-Jahres 2011/2012“ wird Ramsauer am Freitag im deutschen Pavillon in Mumbai den Startschuss für die Programmreihe rund um das Thema „StadtRäume – City Spaces“ geben. Herzstück ist den Angaben zufolge ein Ensemble von Ausstellungs-Pavillons, das in allen indischen Metropolen Station machen wird.

Die Regierungen beider Länder waren im vergangenen Jahr erstmals zu Regierungskonsultationen zusammengekommen. Deutschland ist Indiens wichtigster Handelspartner innerhalb der EU. Bis Ende dieses Jahres streben beide Länder eine Steigerung des Handelsvolumens auf 20 Milliarden Euro an.

Indien ist die nach China weltweit am stärksten expandierende Volkswirtschaft. Bei derzeit 1,2 Milliarden Einwohnern wird es bis zur Mitte des Jahrhundert voraussichtlich nicht nur das bevölkerungsreichste Land der Erde sein, sondern auch mit seinem Bruttoinlandsprodukt nach China und USA an dritter Stelle liegen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ramsauer-wirbt-in-indien-fuer-deutsche-firmen-49679.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen