Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Stuttgart Hauptbahnhof Nordfluegel S21

© Mussklprozz / CC BY-SA 3.0

Stuttgart 21 Ramsauer lässt Bahnhofsprojekt offenbar fallen

Bundesregierung zieht beim Bauprojekt „Stuttgart 21″ die Reißleine.

Laut einem Bericht der „Stuttgarter Zeitung“ lehnt die Bundesregierung weitere Milliardenausgaben für das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 ab und will statt dessen Alternativen prüfen lassen. Dem Bericht zufolge sieht der Bund keine ausreichende Grundlage für den Weiterbau des Projektes. „Die Argumente, eine weitere Finanzierung nicht abzulehnen, sind zu schwach“, heißt es in dem 15-seitigen Papier. Eine Stellungnahme des Bundesverkehrsministeriums konnte bisher nicht eingeholt werden.

Laut dem Bericht könnte das Bahnprojekt statt 4,5 nun bis zu 6,8 Milliarden Euro kosten. Weiter wird bemängelt, das Stuttgart 21 frühestens im Jahr 2024 fertig werden würde, wenn sich die Genehmigungsverfahren wie bisher in die Länge zögen.

Das vertrauliche 15-seitige Dosiere aus dem Haus von Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), welches der Zeitung nach eigenen Angaben vorliegt, soll für eine Sondersitzung der DB-Aufsichtsräte am Dienstag erarbeitet worden sein. Dort soll über den Weiterbau von „S21″ entschieden werden.

© newsburger.de - 05.02.2013Drücken Sie die Tasten für weitere Artikel

URL zum Artikel: https://newsburger.de/ramsauer-laesst-bahnhofsprojekt-offenbar-fallen-59665.html

Das könnte Sie auch interessieren
Regierungsjet

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Regierungsflughafen wird erst 2021 fertig

Wegen der Verzögerungen beim Bau des Hauptstadtflughafens BER wird nach einem Bericht von "Bild am Sonntag" auch der neue Regierungsflughafen später ...

Horst Seehofer

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Seehofer nach Attacken auf Ramsauer und Gauweiler in der Kritik

Die massiven Attacken von CSU-Chef Horst Seehofer gegen seine Stellvertreter Peter Ramsauer und Peter Gauweiler auf der jüngsten CSU-Präsidiumssitzung ...

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

TTIP Gabriel-Vorstoß soll Handelsabkommen mit den USA retten

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP mit einem eigenen Konzept zum Streitthema ...