Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ramsauer gibt dem Wetter die Schuld

© dapd

24.02.2012

Verkehrstote Ramsauer gibt dem Wetter die Schuld

Zahl der Verkehrstoten im letzten Jahr angestiegen.

Berlin – Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat das Wetter für die stark gestiegene Zahl der Verkehrstoten 2011 verantwortlich gemacht. „Ein wesentlicher Grund für diese Entwicklung sind die Witterungsbedingunge“, sagte der CSU-Politiker am Freitag in Berlin. Die Verkehrssicherheitsarbeit bleibe ein zentrales Anliegen der Bundesregierung. Ziel sei es, die schwächeren Verkehrsteilnehmer zu schützen, eine sichere Infrastruktur bereitzustellen und gute Rahmenbedingungen für intelligente Fahrzeugtechnik zu schaffen.

Laut Statistischem Bundesamt starben im letzten Jahr 3.991 Menschen auf deutschen Straßen. Dies waren 343 Getötete oder 9,4 Prozent mehr als 2010.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ramsauer-gibt-dem-wetter-die-schuld-41983.html

Weitere Nachrichten

Wasser

© über dts Nachrichtenagentur

DESY Forscher entdecken unterschiedliche Arten von Wasser

Flüssiges Wasser existiert in zwei unterschiedlichen Varianten - zumindest bei sehr tiefen Temperaturen. Das zeigen Röntgenuntersuchungen des Hamburger ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Gefahrguttransporter baut Unfall auf A 44

Auf der A 44 in NRW hat am Montagabend ein Gefahrguttransporter einen schweren Unfall gebaut. Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen ...

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Weitere Schlagzeilen