Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Kimi Räikkönen

© Biser Todorov, Lizenz: dts-news.de/cc-by

29.11.2011

Formel 1 Räikkönen unterschreibt bei Lotus-Renault

Räikkönen unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Enstone – Der finnische Rennfahrer Kimi Räikkönen geht in der kommenden Saison wieder in der Formel 1 an den Start. Wie der Rennstall Lotus-Renault mitteilte, unterschrieb der Weltmeister von 2007 einen Zweijahresvertrag.

Räikkönen startete bereits von 2001 bis 2009 in der höchsten Motorsportklasse und gewann dort als bislang dritter Finne nach Keke Rosberg und Mika Häkkinen die Weltmeisterschaft. Von 2009 bis 2011 trat Räikkönen in der Rallye-Weltmeisterschaft in einem Citroën an.

„Meine Zeit in der Rallye-Weltmeisterschaft war ein sinnvoller Abschnitt in meiner Fahrerkarriere, aber ich kann nicht verleugnen, dass ich in letzter Zeit einen überwältigenden Hunger nach der Formel 1 verspürte“, erklärte der 32-Jährige zu seinem Comeback.

Das erste Renne der Formel-1-Saison 2012 findet am 18. März im australischen Melbourne statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/raeikkoenen-kehrt-in-die-formel-1-zurueck-30860.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen