Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

16.07.2011

Quadriga Quadriga-Kuratorium setzt diesjährige Preisverleihung aus

Berlin – Das Kuratorium des Quadriga-Preises hat aufgrund der Kritik an der Auszeichnung des russischen Ministerpräsidenten Wladimir Putin die diesjährige Preisverleihung ausgesetzt. Das teilte das Kuratorium am Samstag mit.

Bereits zuvor hatte der ehemalige tschechische Präsident Vaclav Havel mit der Rückgabe seines Preises gedroht, falls die Auszeichnung tatsächlich an Putin gehen sollte. Havel hatte den Quadriga-Preis vor zwei Jahren erhalten. Der vor einem Jahr ausgezeichnete dänische Künstler Olafur Eliasson hatte aus Protest seinen Preis bereits zurückgegeben. Mit der Aussetzung des Verleihung werden auch die anderen Nominierten dieses Jahres nicht ausgezeichnet.

Die Quadriga ist ein seit 2003 jährlich von der Berliner Netzwerk Quadriga gGmbH verliehener Preis. Ausgezeichnet werden Persönlichkeiten oder Gruppen aus Politik, Wirtschaft und Kultur, die durch ihr Engagement ein Zeichen für Aufbruch, Erneuerung und Pioniergeist gesetzt haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/quadriga-kuratorium-setzt-diesjaehrige-preisverleihung-aus-23703.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen