Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Putin erklärt sich zum Wahlsieger

© AP, dapd

04.03.2012

Russland Putin erklärt sich zum Wahlsieger

Vor tausenden Anhängern vor dem Kreml.

Moskau – Nach der Präsidentschaftswahl in Russland hat sich Wladimir Putin trotz Berichten über viele Unregelmäßigkeiten zum Sieger erklärt. Er dankte tausenden Anhängern auf einer Kundgebung vor dem Kreml in Moskau dafür, mitgeholfen zu haben, ausländische Verschwörungen zur Schwächung Russlands zu vereiteln.

Wählernachfragen staatlicher russischer Fernsehsender zufolge dürfte Putin auf 58 bis 59 Prozent der Stimmen kommen. Die Zentrale Wahlkommission teilte mit, nach Auszählung von 20 Prozent der Stimmen führe Putin mit 63 Prozent.

Unabhängige russische Beobachtergruppen meldeten während der Abstimmung mehr als 2.000 Unregelmäßigkeiten. Trotz in allen Wahllokalen installierter Webkameras sei es möglich gewesen, dass viele Wähler mehrmals ihre Stimme abgeben konnten. Diese Gruppen seien in Bussen von Wahllokal zu Wahllokal gefahren worden, berichtete die Organisation Golos.

Von Putins Herausforderern kam der kommunistische Kandidat Gennadi Sjuganow in den Trends mit 18 Prozent noch auf das achtbarste Ergebnis. Die anderen drei Bewerber Wladimir Schirinowski, Sergej Mironow und der Milliardär Michail Prochorow kamen nicht über den einstelligen Bereich hinaus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/putin-erklaert-sich-zum-wahlsieger-43979.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

CDU-Politiker Reul SPD-Kanzler-Kandidat Schulz ein „selbstverliebter Egomane“

Der Vorsitzende der CDU/CSU im Europäischen Parlament, Herbert Reul, hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Plan geübt, die ...

Weitere Schlagzeilen