Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.06.2010

Prozess um Berliner Pokerräuber beginnt

Berlin – Drei Monate nach dem Überfall auf ein internationales Pokerturnier beginnt heute der Prozess vor dem Berliner Amtsgericht. Die vier zwischen 19 und 21 Jahre alten Angeklagten müssen sich wegen gefährlicher Körperverletzung und schweren Raubes verantworten. Im März diesen Jahres hatte der spektakuläre Fall bereits für Aufsehen gesorgt: mit Sturmmasken maskiert und bewaffnet mit einer Machete und Schreckschusspistolen sollen die Täter am 6. März Deutschlands größtes Pokerturnier gestürmt und dabei etwa eine Viertelmillion Euro geraubt haben. Wegen zahlreicher Spuren am Tatort konnte Ende März schließlich einer der Verdächtigen festgenommen werden, der die Tatbeteiligung gestand und mit dessen Hilfe die anderen mutmaßlichen Räuber überführt werden konnten. Das Gericht rechnet mit Geständnissen der Angeklagten und daher mit einem kurzen Prozess. Der Großteil der erbeuteten 250.000 Euro ist allerdings bis heute nicht wieder aufgetaucht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/prozess-um-berliner-pokerraeuber-beginnt-10812.html

Weitere Nachrichten

Christian Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Agrarminister Schmidt will „Nationale Nutztierstrategie“ vorstellen

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU), hat angekündigt, in den nächsten beiden Wochen eine neue Nutztierstrategie vorzustellen. ...

Angela Merkel und Narendra Modi am 30.05.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsch-Indische Regierungskonsultationen Merkel und Modi werben für engere Zusammenarbeit

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Indiens Premierminister Narendra Modi haben im Rahmen der vierten Deutsch-Indischen Regierungskonsultationen für ...

Thomas Tuchel BVB

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Thomas Tuchel getrennt. Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs ...

Weitere Schlagzeilen