Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Breivik hat sich Gefühle abtrainiert

© dts Nachrichtenagentur

20.04.2012

Prozess in Oslo Breivik hat sich Gefühle abtrainiert

Den Einschätzungen, er sei ein Narzist, widersprach Breivik.

Oslo – Der geständige Attentäter Anders Behring Breivik hat am fünften Prozesstag geschildert, wie er sich mental auf seine Morde vorbereitet hat. „Man kann niemanden töten, wenn man mental nicht vorbereitet ist. Man muss gefühlsmäßig abgestumpft sein, das muss man trainieren“, sagte der Norweger am Freitag vor Gericht in Oslo. Mit seiner „Entemotionalisierung“ habe der 33-Jährige 2006 begonnen, davor sei er noch ein normaler Mensch gewesen.

Den Einschätzungen, er sei ein Narzist, widersprach Breivik. „Ich fühle eine große Liebe für dieses Land. Das ist nicht normal, aber so bin ich.“ Außerdem verstehe sich der bekennende Islamhasser nicht als Rassist.

Im weiteren Verlauf des fünften Prozesstages soll der Angeklagte über das Massaker im Ferienlager auf der Insel Utøya befragt werden. Die Staatsanwälte wollen den Weg des Massenmörders nachzeichnen und herausfinden, wie er seine Opfer auswählte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/prozess-in-oslo-breivik-hat-sich-gefuhle-abtrainiert-51463.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen