Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Prozess gegen Drahtzieher begonnen

© dapd

23.04.2012

Kinderpornografie-Ring Prozess gegen Drahtzieher begonnen

Verantwortliche Positionen in einschlägigen Foren inne gehabt.

Darmstadt – Gegen einen mutmaßlichen Drahtzieher der Kinderpornografie-Szene im Internet wird seit Montag vor dem Landgericht Darmstadt verhandelt. Dem 34-Jährigen aus dem südhessischen Reinheim wird vorgeworfen, seit 2008 unter verschiedenen Namen in kurzer Zeit verantwortliche Positionen in den einschlägigen Foren „Zauberwald-Board“ und „Sonneninsel“ inne gehabt zu haben, wie das Gericht mitteilte. Der Mann soll demnach Beihilfe zum sexuellen Missbrauch von Kindern geleistet haben. Auf seinem Rechner sollen sich mehr als 1.500 kinderpornografische Bilder und Filme befunden haben.

In einem der bundesweit größten Kinderpornografie-Prozesse waren im November 2010 in Darmstadt bereits die Initiatoren des Forums „Zauberwald“ zu Haftstrafen von bis zu fünf Jahren verurteilt worden.

Der Prozess wird am Dienstag (24. April) fortgesetzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/prozess-gegen-drahtzieher-begonnen-51960.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen