Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

18.12.2009

Proteste stoppen die Olympische Flamme in Toronto

Toronto – Im kanadischen Toronto ist Bollywood-Star Akshay Kumar bei seinem Lauf mit der olympischen Fackel unterbrochen worden. Wie der indische Sender „NDTV“ (New Delhi Television) berichtet, waren Proteste die Ursache für die Unterbrechung. Dutzende mit Schlagstöcken bewaffnete Polizisten und mehrere berittene Ordnungshüter waren nötig, um die Demonstranten in Schach zu halten. Nach fast einer Stunde Stillstand wurde die Olympische Fackel schließlich umgeleitet und erreichte ihr Zwischenziel, die City Hall von Toronto. Die Olympischen Winterspiele 2010 finden vom 12. bis 28. Februar 2010 im kanadischen Vancouver statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/proteste-stoppen-die-olympische-flamme-in-toronto-5047.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzerin auf Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

Linder Maas’ Gesetz gegen Hasskommentare „überflüssig und völlig falsch“

FDP-Chef Christian Lindner hat das Netzwerkdurchsetzungsgesetz von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) scharf kritisiert: "Ich halte dieses Gesetz nicht ...

500-Euro-Geldscheine

© über dts Nachrichtenagentur

G20-Afrika-Gipfel Nigerias Wirtschaftsminister hofft auf deutsche Investoren

Für Nigerias Wirtschaftsminister Okechukwu Enelamah ist der G20-Afrika-Gipfel an diesem Montag und Dienstag in Berlin vor allem eine große ...

Ulrich Matthes

© über dts Nachrichtenagentur

"Kulturradio" Ulrich Matthes will am Deutschen Theater bleiben

Der Schauspieler Ulrich Matthes will am Deutschen Theater bleiben. Dort ist er bereits seit der Spielzeit 2004/05 fest engagiert und plant keinen Weggang: ...

Weitere Schlagzeilen