Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Leung Chun-ying

© Yuyu / CC BY 3.0

02.10.2014

Proteste in Hongkong Regierungschef Leung schließt Rücktritt aus

Er sei aber bereit zu Gesprächen mit den Demonstranten.

Hongkong – In Hongkong hat Regierungschef Leung Chun-ying hat einen Rücktritt ausgeschlossen. Er sei aber bereit zu Gesprächen mit den Demonstranten, erklärte Leung am Donnerstag. Diese sollten in den kommenden Tagen stattfinden. Dabei solle es auch um politische Reformen gehen.

Am Donnerstagabend war ein Ultimatum der demonstrierenden Studenten für Leungs Rücktritt abgelaufen. Die Demonstranten drohten mit der Besetzung wichtiger Regierungsgebäude, sollte Leung nicht zurücktreten.

Bereits seit gut einer Woche blockieren sie wichtige Straßen im Zentrum Hongkongs. Sie fordern unter anderem eine freie Wahl des Verwaltungschefs 2017 und geringeren politischen Einfluss Pekings.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/proteste-in-hongkong-regierungschef-leung-schliesst-ruecktritt-aus-72992.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Weitere Schlagzeilen