Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Marko Arnautovic Werder Bremen

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

09.08.2012

Werder Bremen Proteste gegen möglichen Trikot-Sponsor

„Wir nehmen den Brief zur Kenntnis.“

Bremen – Tierschützer protestieren gegen das Vorhaben von Fußball-Bundesligist Werder Bremen, den Geflügelfabrikanten Wiesenhof als Hauptsponsor auf das Trikot für die kommende Saison zu drucken. Die Tierschutzorganisation PETA appellierte in einem Brief an den Verein, von dem Plan Abstand zu nehmen.

„Wir nehmen den Brief zur Kenntnis. Aber da es bislang keine Entscheidung über einen Hauptsponsor gibt, gibt es auch keine Veranlassung, darauf zu reagieren“, sagte Werders Mediendirektor Tino Polster.

Die „Bild“-Zeitung hatte am Donnerstag berichtet, dass die Vertragsverhandlungen zwischen Bremen und dem Nahrungsmittelhersteller fast abgeschlossen seien. „Es gibt noch keinen Vollzug. Und Wiesenhof ist nicht der einzige Kandidat. Wie haben mindestens zwei konkrete Angebote“, sagte Geschäftsführer Klaus Filbry.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/proteste-gegen-moeglichen-trikot-sponsor-55839.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen