Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wahllokal

© über dts Nachrichtenagentur

14.05.2017

Prognosen CDU gewinnt NRW-Wahl deutlich

AfD zieht mit 7,5 Prozent sicher ins Düsseldorfer Parlament ein.

Düsseldorf – Die CDU hat die Landtagswahl in NRW überraschend deutlich gewonnen. Laut übereinstimmender Prognosen von Infratest/ARD und Forschungsgruppe Wahlen/ZDF kommt die SPD auf 30,5 Prozent, die CDU auf 34,5 Prozent.

Die Grünen erreichen 6,0 Prozent, die FDP 12,0 Prozent. Die Piraten fliegen mit 1,0 bis 1,2 Prozent aus dem Landtag, die Linke muss mit 5,0 Prozent in der Prognose noch zittern, die AfD zieht mit 7,5 Prozent jedoch sicher ins Düsseldorfer Parlament ein.

Infratest dimap sieht die Wahlbeteiligung bei 65,5 Prozent und damit deutlich höher als 2012, als sie bei 59,6 Prozent lag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/prognosen-cdu-gewinnt-nrw-wahl-deutlich-96793.html

Weitere Nachrichten

Peter Altmaier CDU 2013

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

Altmaier Mehr internationale Zusammenarbeit gegen Terrorismus

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) hat nach dem Anschlag von Manchester mehr internationale Zusammenarbeit gegen Terrorismus gefordert. "Der ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU Altmaier sieht Entspannung bei Flüchtlingszustrom nach Europa

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU), der Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung, sieht beim Zustrom der Flüchtlinge nach Europa Entspannung. "Die ...

Von der Leyen 2014 CDU Bundesverteidigungsministerin

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

Fall Franco A. Altmaier stellt sich bei Aufarbeitung hinter von der Leyen

Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) hat sich bei der umstrittenen Aufarbeitung des Falls Franco A. hinter Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ...

Weitere Schlagzeilen