Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.06.2010

Prince soll BET-Auszeichnung für Lebenswerk erhalten

Los Angeles – Der Popsänger Prince soll den Black Entertainment Award (BET) für sein Lebenswerk erhalten. Das teilte der Präsident der BET-Awards, Stephen G. Hill gestern mit. „Prince ist Dynamit, Prince ist ein Genie, Prince ist Musik“, so Hill. Der 52-jährige Sänger hat insgesamt zehn Platin-Auszeichnungen und 30 Top-40-Singles auf seinem Konto. Die Verleihung der BET-Awards findet am 27. Juni bereits zum zehnten Mal in Los Angeles statt. Gastgeber ist diesmal die Hip-Hop-Musikerin Queen Latifah, unter den Nominierten sind Rihanna, Beyonce, Jay-Z und die Black-Eyed Peas.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/prince-soll-bet-auszeichnung-fuer-lebenswerk-erhalten-10881.html

Weitere Nachrichten

Christian Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Ernährungsminister Schmidt kritisiert Preispolitik des Handels

Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) wirft dem Handel vor, Lebensmittel zu verramschen. "Lebensmittel werden zu oft als Lockangebote ...

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

Köln Türkische Gemeinde zufrieden mit Friedensmarsch von Muslimen

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofuoglu, ist zufrieden mit dem Friedensmarsch von Muslimen in Köln gegen den Terror. "Es war ...

Anton Hofreiter

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Hofreiter hält „Jamaika“ im Bund für schwer realisierbar

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Anton Hofreiter, hält eine sogenannte Jamaika-Koalition auf Bundesebene nach dem Vorbild von Schleswig-Holstein für ...

Weitere Schlagzeilen