Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Komödiant Jimmy Kimmel moderiert Verleihung

© dapd

27.03.2012

Primetime-Emmys Komödiant Jimmy Kimmel moderiert Verleihung

Gala der besten TV-Shows, Regisseure und Schauspieler.

Los Angeles – Jimmy Kimmel (44), US-amerikanischer Komiker, soll in diesem Jahr die Emmy-Verleihung moderieren. Der Comedian wird einem Bericht des US- Magazins „OK!“ zufolge als Gastgeber durch die 64. Verleihung der Primetime-Emmys führen, die am 23. September ausgestrahlt wird. Auf der Gala im Nokia-Theater in Los Angeles werden die besten TV-Shows, Regisseure und Schauspieler von 2011/2012 ausgezeichnet.

Kimmel hat bereits die American Music Awards und die ESPY Awards (für herausragende sportliche Leistungen) moderiert. Im nächsten Monat soll er beim Dinner des Weißen Hauses für die dort akkreditierten Korrespondenten einen Abend lang für gute Stimmung sorgen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/primetime-emmys-komoediant-jimmy-kimmel-moderiert-verleihung-47686.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen