Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

25.02.2010

Preissuchmaschine wir-lieben-preise.de erweitert Vorteils-Programm für Online-Händler

(openPR) – Der werbefreie Preisvergleich „Wir lieben Preise“ bietet seinen registrierten Online-Händlern im internen Händler-Bereich seit geraumer Zeit Sonderkonditionen bei Kooperationspartnern an. Die Rubrik „Nützliches für Ihren Shop“ heißt nun Vorteils-Programm und wird zukünftig ständig erweitert. „Wir stehen regelmäßig in Kontakt zu Firmen, die relevante Dienstleistungen oder Produkte für Online-Händler anbieten. Seit langem sind schon namhafte Unternehmen dabei, beispielsweise tradoria, sofortüberweisung und eKomi. Gerade neu dazugekommen ist die Firma FINDOLOGIC, die eine revolutionäre Such-Software für mehr Umsatz in Online-Shops anbietet. Natürlich ist auch ein Gutschein in eigener Sache dabei, einzulösen bei unserem Shopverzeichnis für Lagengeschäfte und Online-Shops“ erläutert Andreas Wellensiek, der das Partnerprogramm betreut.

Online-Händler, die noch nicht bei der Preissuchmaschine registriert sind, können sich online neu registrieren. Dann können sie sowohl am Vorteils-Programm teilhaben als auch 3 Monate lang kostenlos Produkte im Preisvergleich einstellen. Händler erhalten dadurch echte Backlinks auf ihren Shop und jedes einzelne Produkt. Es gibt weder eine Mindestprodukt-Anzahl noch eine Aufnahme- oder Grundgebühr. Wenn Händler nach der kostenlosen Testphase einen Vertrag eingehen, wird ohne Kosten pro Klick nur 1 Euro je angefangene 1.000 Artikel im Monat berechnet.

Bereits ab 12 Euro pro Jahr können Händler online neue Kunden gewinnen und gleichzeitig etwas für die Verbesserung ihres Rankings in Suchmaschinen tun. „Diesen Vorteil können wir anbieten, da wir nicht pro Klick abrechnen und daher keine Klickstatik führen müssen. So kann jeder Produkt-Link unserer Preissuchmaschine direkt von den Robots der Suchmaschinen verfolgt werden. Die technischen Änderungen der letzten 6 Monate sorgen zusätzlich für eine bessere Auffindbarkeit von Produkten unserer Händler in Suchmaschinen. Seit der Änderung des Designs unserer Portale im Oktober letzten Jahres gibt es insgesamt eine sehr positive Entwicklung. Die Besuchsdauer, die Anzahl der aufgerufen Seiten und die Häufigkeit der Wechsel zwischen unseren parallel betriebenen Portalen sind deutlich gestiegen.“ fasst Andreas Wellensiek abschließend zusammen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/preissuchmaschine-wir-lieben-preise-de-erweitert-vorteils-programm-fuer-online-haendler-7548.html

Weitere Nachrichten

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Weitere Schlagzeilen