Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Elektronische Gesundheitskarte Versicherung

© Bernd Brägelmann - Flickr / CC BY-SA 2.0

25.10.2015

Gesundheitskarte Praxistests verschieben sich erneut

Zeitlich wird das nun extrem eng.

Berlin – Die Praxistests vor der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte verschieben sich erneut. „Nach den vorliegenden Planungen der Industrie scheint ein Erprobungsstart im 2. Quartal 2016 möglich zu sein“, teilte die Firma gematik, die das Vorhaben umsetzen soll, dem Nachrichtenmagazin „Focus“ mit. Das ist bereits die zweite Planänderung. Ursprünglich sollten die Tests bereits im kommenden Monat beginnen.

Das geplante E-Health-Gesetz, das der Bundestag noch beschließen muss, sieht für die Umsetzung der Gesundheitskarte einen strengen Zeitplan vor.

Falls das System nicht wie geplant zum 1. Juli 2016 anläuft, greifen Haushaltskürzungen für die Verbände der gesetzlichen Krankenversicherungen, Kassenärzte und Zahnärzte. Zeitlich wird das nun extrem eng, schreibt der „Focus“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/praxistests-verschieben-sich-erneut-90050.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen