Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Praktiker braucht offenbar einen Millionenkredit

© dapd

24.01.2012

Unternehmen Praktiker braucht offenbar einen Millionenkredit

“Das muss jetzt recht schnell gehen”.

Hamburg – Die angeschlagene Baumarktkette Praktiker verhandelt offenbar mit Banken über einen Millionenkredit. Das Unternehmen brauche einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag, um die Lager für das Frühjahrsgeschäft auffüllen zu können, berichtete die “Financial Times Deutschland” unter Berufung auf Verhandlungskreise. Das Unternehmen gerate dabei zunehmend unter Zeitdruck. “Das darf nicht mehr viele Wochen dauern, das muss jetzt recht schnell gehen”, zitierte das Blatt einen Insider.

Die Verhandlungsteilnehmer zeigten sich dem Bericht zufolge aber zuversichtlich, in den kommenden Wochen eine Einigung erzielen zu können. Das Unternehmen war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/praktiker-braucht-offenbar-einen-millionenkredit-35839.html

Weitere Nachrichten

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Mercedes-Benz CL 500 Daimler

© Matthias93 / gemeinfrei

Daimler Nicht auf die Kaufprämie für E-Autos verlassen

Daimler-Vorstandsmitglied Ola Källenius hat vor zu hohen Erwartungen an die Kaufprämie für Elektroautos gewarnt. "Wir dürfen uns nicht darauf verlassen", ...

Weitere Schlagzeilen