Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

17.02.2010

PR-Agentur PR4YOU spezialisiert sich auf Suchmaschinen-PR / SEO-PR

(openPR) – Die PR-Agentur PR4YOU erweitert ihr Portfolio und unterstützt Unternehmen im Bereich der Online-PR nun auch mittels gezielter Suchmaschinen-PR (SEO-PR). Die PR-Agentur PR4YOU hat ein Kompetenzteam zusammengestellt, das ihre Kunden nun auch mittels gezielter Suchmaschinen-PR besser in den Onlinemedien und Suchmaschinen platziert.

„Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden im Internet besser gefunden werden. Dafür optimieren wir mit unserem Bereich „redaktionelle Suchmaschinenoptimierung – ESEO (Editorial Search Engine Optimization)“ Texte oder Pressemitteilungen für Suchmaschinen, wie Google, MSN oder Yahoo, nach suchmaschinenrelevanten Kriterien, informieren Onlineredaktionen über die Produkt- und Unternehmensinformationen unserer Kunden, integrieren Pressemitteilungen mit unserem Eintragungsdienst in Online-Presseportale und Online-Pressedienste oder übermitteln die Nachrichten beispielsweise auch an GoogleNews“, erläutert Holger Ballwanz, Inhaber und Geschäftsführer der PR-Agentur PR4YOU.

Eines der wichtigsten Medien in der Presse-, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit ist heute das Internet. Das zeigt sich schon alleine darin, dass 43,20 Mio. Deutsche (Alter: über 14 Jahre) online sind, 30,58 Mio. davon schon länger als 3 Jahre. 35,97 Mio. haben im letzten Jahr online eingekauft (Stand 2009, Quelle: AGOF – Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V.). Diese gilt es mittels Online-PR und Suchmaschinen-PR gezielt zu informieren und zu einer Aktion (z.B. dem Besuch der Website) zu animieren. Der Fokus der Texte oder Pressemitteilungen muss dabei auf Qualität, Authentizität, Transparenz und Glaubwürdigkeit liegen, da mit diesen auch das Image wesentlich geprägt wird.

„Unser Bereich Suchmaschinen-PR als Spezialgebiet der Online-PR leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, dass unsere Kunden in Suchmaschinen besser platziert sind. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Die Produkte oder Dienstleistungen werden im Internet wesentlich besser gefunden, bereits vorgenommene SEO-Maßnahmen unterstützt, Backlinks generiert und die Suchmaschinenrelevanz gestärkt. Nicht zuletzt werden damit auch Journalisten und Redaktionen per RSS-Feed der Presseportale oder Pressedienste und via Google Alert über die Themen informiert. Das steigert letztlich nicht nur die Besucherzahlen der Website, sondern erhöht auch noch den Bekanntheitsgrad. Auf diesem Weg können somit auch neue Kunden schnell und einfach gewonnen und zugleich aktiv zur Kundenbindung und Imagepflege beigetragen werden. Wer heute erfolgreich sein und auch bleiben will, kann daher auf professionelle Online-PR – und ganz speziell Suchmaschinen-PR (SEO-PR) – nicht verzichten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pr-agentur-pr4you-spezialisiert-sich-auf-suchmaschinen-pr-seo-pr-7181.html

Weitere Nachrichten

Lebensmittel Fleischtheke Supermarkt

© Ralf Roletschek / CC BY 2.5

Fleischwirtschaft Hunderte Ermittlungsverfahren gegen Betriebe eingeleitet

Ermittlungsbehörden haben im vergangenen Jahr Hunderte Verfahren wegen Arbeitsrechtsverstößen in der deutschen Fleischwirtschaft eingeleitet. Das geht aus ...

Deutsche Bank AG Falkeplatz Chemnitz

© Sandro Schmalfuß / CC BY-SA 4.0

Deutsche Bank Probleme könnten Gewinn zu Peanuts werden lassen

Der Bankenexperte Wolfgang Gerke hat davor gewarnt, den überraschenden Gewinn der Deutschen Bank im dritten Quartal zu positiv zu bewerten. Es sei zwar ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

Weitere Schlagzeilen