Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei

© dts Nachrichtenagentur

31.07.2012

Stuttgart Polizisten waren Mitglied im Ku-Klux-Klan

Beamten derzeit noch im Staatsdienst.

Stuttgart – Zwei Polizisten aus Baden-Württemberg waren Mitglied im rassistischen Ku-Klux-Klan. Dennoch sind die Beamten derzeit noch im Staatsdienst, berichtet die „taz“ unter Berufung auf Akten aus dem Untersuchungsausschuss zur Neonazi-Vereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU). Ein Sprecher des baden-württembergischen Innenministeriums bestätigte den Bericht.

Die beiden Beamten sollen Kollegen der getöteten Polizistin Michèle K. gewesen sein. K. war im April 2007 in Heilbronn erschossen worden, als Täter werden die NSU-Mitglieder Uwe M., Uwe B. und Beate Z. angenommen.

Der Ku-Klux-Klan wurde 1865 in den USA gegründet. Ziel des Geheimbundes war dabei vor allem die Unterdrückung und Wiederversklavung der Schwarzen, auch heute hält der Klan an seinen rassistischen Motiven fest.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizisten-waren-mitglied-im-ku-klux-klan-55699.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen