Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

10.12.2010

Polizeigewerkschaft lehnt Fusion von BKA und Bundespolizei ab

Berlin – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) lehnt die Pläne zur Zusammenlegung von Bundeskriminalamt (BKA) und Bundespolizei ab. „Wir brauchen diese Reform nicht. Wir haben gerade andere Probleme“, kommentierte GdP-Chef Bernhard Witthaut die am Donnerstag vorgestellte und von Innenminister de Maizière (CDU) begrüßte Empfehlung der „Werthebach-Kommission“. Sowohl das Bundeskriminalamt und die Bundespolizei als auch die Polizei der Länder seien wegen der gegenwärtig verschärften Sicherheitslage sehr gefordert, so Witthaut weiter, mehr Zentralismus bedeutete nicht mehr Sicherheit.

Witthaut begrüßte jedoch die Ankündigung de Maizières, die Gewerkschaften mit bei der Umstrukturierung zu beteiligen. „Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Umsetzung der Pläne ohne Auswirkungen auf Personal und Standorte sein wird“, sagte der Gewerkschaftschef. „Kommt es hier zu Einschnitten und nicht tragbaren Umstrukturierungen, werden wir dagegen mobil machen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizeigewerkschaft-lehnt-fusion-von-bka-und-bundespolizei-ab-17881.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen