Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zerbrochene Scheiben und ein angezündeter Pkw

© dapd

16.02.2013

Proteste in Berlin Zerbrochene Scheiben und ein angezündeter Pkw

Bis zu 600 Anhänger der linken Szene zogen durch Kreuzberg.

Berlin – Zwei Protestzüge in Berlin-Kreuzberg haben am Samstagabend einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Dabei kam es zu zahlreichen Sachbeschädigungen, wie ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur dapd sagte.

Etwa 1.000 Beamte seien im Einsatz gewesen. Zu der nicht angemeldeten Aktion, die sich gegen den Europäischen Polizeikongress in der kommenden Woche richte, sei im Internet aufgerufen worden. Insgesamt hätten sich bis zu 600 Personen aus der linken Szene daran beteiligt.

Ein Auto sei angezündet worden, zudem seien die Scheiben mehrerer Autos und zweier Bankfilialen beschädigt worden. Darüber hinaus seien Farbschmierereien gemeldet worden. Zu gewalttätigen Auseinandersetzungen sei es zunächst nicht gekommen. Eineinhalb Stunden nach dem Beginn der Protestzüge hatte sich die Lage in den Straßen rund um den Mariannenplatz nach Polizeiangeben wieder beruhigt.

Die Beamten wollten in dem Gebiet in der Nacht weiter verstärkt Präsenz zeigen. Der Kongress unter dem Titel „Schutz und Sicherheit im digitalen Raum“ findet am kommenden Dienstag und Mittwoch im Berliner Congress Center statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizei-zerbrochene-scheiben-und-ein-angezuendeter-pkw-bei-protesten-in-berlin-60437.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen