Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.12.2010

Polizei “Krawall-Touristen” bei Demo gegen “Stuttgart 21″

Stuttgart – Bei den gewaltsamen Protesten gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 am 30. September spielten angeblich Demonstranten eine wichtige Rolle, die nicht aus Stuttgart kommen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“ unter Berufung auf den internen Polizeibericht zu dem umstrittenen Wasserwerfer-Einsatz im Stuttgarter Schlossgarten.

Laut „Focus“ erstattete die Polizeiführung Anzeige gegen 28 Randalierer, meist wegen Nötigung, Beleidigung und Körperverletzung. Zwölf Tatverdächtige im Alter zwischen 16 und 68 wohnen dem Dossier zufolge „außerhalb von Stuttgart“. Als mutmaßliche Gewalttäter identifiziert wurde etwa ein 21-Jähriger aus dem knapp 50 Kilometer entfernten Murrhardt. Er soll eine Flasche auf Polizisten geworfen haben. Einem 18-Jährigen aus Esslingen wird vorgeworfen, Beamte mit Pfefferspray attackiert zu haben. Ein 25-Jähriger aus Berlin soll Demonstranten über Megafon aufgewiegelt haben, einen Gitterwagen zu besetzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizei-krawall-touristen-bei-demo-gegen-stuttgart-21-17677.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen