Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei: Kinder verursachten Brandkatastrophe in Aachen

© dapd

20.01.2012

Notfälle Polizei: Kinder verursachten Brandkatastrophe in Aachen

Kinder haben vermutlich gezündelt und Feuer ausgelöst – Eltern stehen immer noch unter Schock.

Aachen – Die drei bei dem Brand in Aachen getöteten Kleinkinder haben das Feuer selbst entfacht. “Es deutet alles darauf hin, dass die drei Kinder dort mit Feuer gespielt und das Unglück ausgelöst haben”, teilte die Polizei am Freitag mit. Das Feuer sei am Mittwoch im Kinderzimmer ausgebrochen und dann auf Möbel übergegriffen. Die drei Kinder flüchteten danach über einen kleinen Flur und eine Treppe nach oben ins Spitzdach, wo sie später tot geborgen wurden. Die Ermittlungen wurden am Freitag eingestellt.

Bei der Katastrophe waren drei Jungen im Alter von zwei, vier und fünf Jahren ums Leben gekommen. Die Eltern konnten sich und ein Baby im letzten Moment retten. Die beiden weiteren Geschwister waren zum Zeitpunkt des Unglücks in der Schule. Ein Rauchmelder war in dem Wohnhaus nicht montiert. Die Landesregierung will nun eine Rauchmelderpflicht in NRW erlassen. Bislang gibt es eine derartige Vorschrift in neun Bundesländern.

Ein technischer Defekt könne sicher ausgeschlossen werden, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Jungen seien allein in ihrem Kinderzimmer gewesen. Die Eltern und das einjährige Kind befanden sich zu dieser Zeit im Erdgeschoss. Als die Mutter und der Vater das Feuer in der oberen Etage bemerkten, hatte sich bereits dichter Rauch im Flur ausgebreitet.

Verzweifelt versuchte der 27-jährige Vater mit einem Feuerlöscher die Kinder aus dem Flammeninferno zu befreien. “Er hatte allerdings keine Chance mehr, nach oben zu gelangen”, erklärte die Polizei. Er konnte sich schließlich mit der Mutter und dem Kleinkind nur noch leicht verletzt nach draußen retten.

“Die Eltern stehen immer noch unter Schock”, sagte eine Polizeisprecherin. Sie würden weiterhin von Seelsorgern betreut. Die Doppelhaushälfte ist nach dem Brand stark einsturzgefährdet. Deshalb ist die Familie bei Angehörigen untergekommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizei-kinder-verursachten-brandkatastrophe-in-aachen-35262.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen