Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Polizei hält Chisora am Münchner Flughafen fest

© dapd

19.02.2012

Nachspiel Polizei hält Chisora am Münchner Flughafen fest

Haye bleibt verschwunden.

München – Die Skandal-Pressekonferenz nach dem verlorenen WM-Kampf gegen Witali Klitschko hat für Schwergewichtsboxer Dereck Chisora ein Nachspiel. Der Brite wurde am Sonntag gemeinsam mit seinem Trainer Don Charles von der Polizei auf dem Münchner Flughafen festgehalten und anschließend befragt. “Danach werden wir entscheiden, ob wir weiter ermitteln werden”, sagte Polizei-Sprecher Gottfried Schlicht.

Chisora hatte nach der deutlichen Punkt-Niederlage gegen Klitschko in der Nacht zu Sonntag in München auf der anschließenden Pressekonferenz für einen Eklat gesorgt, als er sich mit seinem Landsmann David Haye zunächst einen verbalen Schlagabtausch und dann eine wüste Prügelei lieferte. Wie Schlicht weiter mitteilte, suche die Polizei auch nach Haye. Der frühere Weltmeister des Verbandes WBA sei aber nicht in seinem Hotel gewesen. “Wir wissen auch nicht, wo er jetzt ist”, sagte Schlicht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizei-haelt-chisora-am-muenchner-flughafen-fest-40868.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen