Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei befragt Thüringer Kommunalpolitiker

© dapd

24.04.2012

Mordfall Bögerl Polizei befragt Thüringer Kommunalpolitiker

Mehrere Politiker aus Ostthüringen werden befragt und um DNA-Proben gebeten.

Erfurt – Im Fall der entführten und ermordeten Bankiersgattin Maria Bögerl aus Baden-Württemberg weitet die Polizei ihre Ermittlungen nach Thüringen aus. Dazu werden dieser Tage mehrere Politiker aus Ostthüringen befragt und um DNA-Proben gebeten, wie die „Thüringer Allgemeine“ (Dienstagausgabe) berichtete. Unter ihnen seien die Bürgermeister von Neustadt und Triptis sowie der ehemalige Landrat des früheren Kreises Pößneck. Die DNA-Abgabe sei freiwillig.

Die Betroffenen waren 2009 Gäste beim 55. Geburtstag des Ehemanns Thomas Bögerl. Einen Verdacht gegen die Politiker soll es indes nicht geben. Maria Bögerl war im Mai 2010 aus ihrem Haus verschwunden. Drei Wochen nach einer gescheiterten Lösegeldübergabe war ihre Leiche gefunden worden. Bis heute gibt es keinen Hinweis auf den Täter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizei-befragt-thueringer-kommunalpolitiker-52215.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen