Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

22.01.2011

Polizei beendet Suche nach Laptop von Ex-Innenminister Speer

Potsdam – In Brandenburg will die Polizei ihre Suche nach den mutmaßlichen Dieben des Laptops von Ex-Innenminister Rainer Speer (SPD) offenbar beenden. Von dem Rechner stammte Material über ein uneheliches Kind des Ministers. Dies berichtet der „Spiegel“. Die Veröffentlichungen entsprechender Mails hatten zum Rücktritt Speers geführt.

Die Ermittler konnten zwar einen möglichen Hehler der Daten ausfindig machen. Der verdächtige Mann aus der Rockerszene lehnte aber Aussagen ab. In ihrem Abschlussbericht formulieren die Fahnder Zweifel an Speers Darstellung, ihm sei der Laptop aus einem verschlossenen Dienstwagen gestohlen worden. Speers Verhalten nach dem Bemerken des Verlusts im Oktober 2009 lasse auch andere Schlüsse zu.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizei-beendet-suche-nach-laptop-von-ex-innenminister-speer-19111.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen