Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Volker Kauder

© über dts Nachrichtenagentur

11.08.2015

Politologe Kauder gefährdet Vertrauen in Demokratie

Vorurteile würden durch Aussagen wie die von Kauder nur bestätigt.

Berlin – Der Politikwissenschaftler Heinrich Oberreuter hat Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) scharf kritisiert und ihm vorgeworfen, dass Vertrauen in die Demokratie zu gefährden. Durch seine wiederholten Drohungen gegen Abweichler in der Euro-Politik nähre Kauder den Verdacht, er nehme es mit der Freiheit des Mandats der Abgeordneten nicht so ernst, sagte Oberreuter der „Berliner Zeitung“.

„Die meisten Leute glauben doch sowieso schon, die Politiker würden nur wie kleine bunte Mensch-Ärgere-Dich-nicht-Figuren auf dem Spielfeld der großen Interessen herumgeschoben“, sagte der stellvertretende Vorsitzende der Vereinigung für Parlamentsfragen. Derartige Vorurteile würden durch Aussagen wie die von Kauder nur bestätigt. „Und deshalb halte sich sie für politisch gefährlich im Sinne des Vertrauens in unsere Demokratie“, sagte Oberreuter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/politologe-kauder-gefaehrdet-vertrauen-in-demokratie-87177.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz am 10.12.2015

© über dts Nachrichtenagentur

Vor Parteitag Schulz ruft SPD zur Aufholjagd auf

Vor dem SPD-Parteitag am Sonntag in Dortmund hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Partei zu einer Aufholjagd aufgerufen. "Wir halten zusammen, wir ...

Frau mit Kind

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Deutsche trauen Angela Merkel die bessere Frauenpolitik zu

Die bessere Frauenpolitik trauen die Deutschen offenbar Bundeskanzlerin Angela Merkel zu. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für "Bild ...

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Sonntagstrend SPD verliert in Emnid-Umfrage weiter

Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, verliert die SPD einen Zähler und kommt nur noch auf ...

Weitere Schlagzeilen