Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ungarischer Präsident verliert Doktortitel

© AP, dapd

29.03.2012

Plagiats-Affäre Ungarischer Präsident verliert Doktortitel

Präsident Schmitt verliert seinen Doktortitel.

Budapest – Dem ungarischen Präsidenten Pal Schmitt ist sein Doktortitel wegen Verstößen gegen wissenschaftliche Standards aberkannt worden. Der Rektor der Semmelweis-Universität in Budapest, Tivadar Tulassay, erklärte am Donnerstag, der Senat der Universität habe mit 33 zu vier Stimmen für die Aberkennung des Titels gestimmt.

Schmitts Dissertation entspreche nicht den an eine wissenschaftliche Arbeit gestellten wissenschaftlichen und ethischen Kriterien, hieß es. Am Dienstag hatte ein fünfköpfiger Untersuchungsausschuss mitgeteilt, dass 200 der insgesamt 215 Seiten von Schmitts Arbeit aus dem Jahr 1992 über die modernen Olympischen Spiele von zwei anderen Autoren kopiert wurden. Zudem rügte das Komitee die inzwischen in der Semmelweis-Universität aufgegangene damalige Sportuniversität, das „ungewöhnliche Ausmaß“ der abgeschriebenen Passagen nicht bemerkt zu haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/plagiatsaffaere-ungarische-praesident-verliert-doktortitel-48234.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen