Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Pitt und Jolie wollen im Sommer heiraten

© dapd

16.02.2012

Hochzeit Pitt und Jolie wollen im Sommer heiraten

Nach sechs Kindern und sieben Jahren wilder Ehe.

Los Angeles – Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (36) wollen sich nach sechs Kindern und sieben Jahren wilder Ehe endlich das Ja-Wort geben. Wie das US-Magazin “OK” von einem Insider erfahren haben will, findet die Hochzeit noch in diesem Sommer statt. Die Trauung soll im kleinen Kreis auf ihrem französischen Schloss aus dem 16. Jahrhundert vollzogen werden, das auch eine Kapelle hat. Der Komplex wird Berichten zufolge derzeit umgebaut.

Ursprünglich hatte Pitt erklärt, sie wollten nicht eher heiraten, bis dies auch homosexuelle Paare könnten. “Aber ich glaube, wir halten nicht mehr länger aus”, sagte er laut dem Magazin. “Jemanden zu lieben, mit ihm eine Familie großzuziehen, diese Bindung eingehen zu wollen, es aber nicht zu können, ist einfach lächerlich.” Pitt und Jolie hatten sich 2005 während der Dreharbeiten der Action-Komödie “Mr. & Mrs. Smith” kennengelernt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pitt-und-jolie-wollen-im-sommer-heiraten-40313.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen