Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Chef-Ermittler unter Mordverdacht

© über dapd

21.02.2013

Fall Pistorius Chef-Ermittler unter Mordverdacht

Kautions-Anhörung geht weiter – Familie mit Ablauf zufrieden.

Pretoria – Neue Wendung im Fall Oscar Pistorius: Der Ermittler der Polizei steht unter dem Verdacht des siebenfachen vesuchten Mordes. Das berichtete der südafrikanische Sender SABC am Donnerstag. Demnach soll Hilton Botha vor einigen Jahren bei einer Verfolgungsjagd auf ein fahrendes Auto geschossen haben, um es zu stoppen. Darin hätten sich sieben Personen befunden, sagte laut SABC der Polizeisprecher von Gauteng, Neville Malila. Diese Vorwürfe seien 2009 erhoben worden, dann jedoch zurückgezogen worden.

Die Angelegenheit sei der Staatsanwaltschaft übergeben worden. Diese habe die Polizei gestern informiert, das die Vorwürfe erneut erhoben würden. Im Fall Pistorius geht es weiter um eine mögliche Freilassung des mordverdächtigen Paralympics-Stars gegen Kaution. Die Anhörung sollte heute vor Gericht in Pretoria fortgesetzt werden.

Der 26-jährige Sportler wird beschuldigt, in der vergangenen Woche seine Freundin Reeva Steenkamp getötet zu haben. Nach seiner Darstellung handelte es sich um ein Versehen, Polizei und Staatsanwaltschaft gehen von Mord aus. Mit dem Verlauf der Anhörung am gestrigen Mittwoch erklärte sich die Familie Pistorius zufrieden. Es habe sich gezeigt, dass Pistorius Aussage gestützt werde.

Bis es zur eigentlichen Verhandlung über den Fall kommt, könnte es noch Monate dauern. Sollte das Gericht dann auf Mord entscheiden, droht Pistorius eine lebenslange Freiheitsstrafe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© 2013 AP. All rights reserved, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pistorius-chef-ermittler-unter-mordverdacht-60821.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen