Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Piratenpartei: Umgang des Bundestags mit der Euro-Krise macht uns stark

© Piratenpartei Deutschland, Lizenz: dts-news.de/cc-by

19.10.2011

Piraten Piratenpartei: Umgang des Bundestags mit der Euro-Krise macht uns stark

Berlin – Die Piratenpartei hat ihr Umfragehoch auch auf den Umgang der Bundestagsparteien mit der Euro-Krise zurückgeführt. „Die Leute verlieren das Vertrauen in die Politik, sie wollen wieder Ehrlichkeit – auch in der Krise“, sagte der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Sebastian Nerz, der „Rheinischen Post“.

Der Bundestag fasse Beschlüsse, ohne dass klar sei, auf was man sich einlasse. Es sei doch jetzt schon zu befürchten, dass es künftig um eine erneute Ausdehnung und Bankenrettung gehe, wenn die Haftungs- und Hebelpläne Realität würden. Von der Piratenpartei erhofften sich die Bürger einen „Wechsel zu einem ehrlicheren Politikstil“, erläuterte Nerz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/piratenpartei-umgang-des-bundestags-mit-der-euro-krise-macht-uns-stark-29768.html

Weitere Nachrichten

Wilde Müllkippe

© Dezidor / CC BY 3.0

Bericht Immer mehr Umweltdelikte in Deutschland

Die Staatsanwaltschaften in Deutschland ermitteln immer häufiger wegen Umweltdelikten wie illegale Müllentsorgung oder Verschmutzung von Gewässern, Luft ...

Kita

© über dts Nachrichtenagentur

DStGB Kommunen gegen Abschaffung von Kita-Gebühren

Der Städte- und Gemeindebund stellt sich gegen die von der SPD geforderte generelle Abschaffung von Kita-Gebühren. "Da Eltern mit geringem Einkommen ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Türkei Schriftsteller Orhan Pamuk wirft dem Staat Willkür vor

Der türkische Schriftsteller und Nobelpreisträger Orhan Pamuk wirft dem türkischen Staat Willkür im Umgang mit seinen Bürgern vor. Er bezieht sich auf die ...

Weitere Schlagzeilen