Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

30.06.2010

Pinks Tourbus hat erneut Panne

London – Die US-Sängerin Pink hat erneut sowohl Glück als auch Pech während ihrer aktuellen Konzerttournee gehabt. „Unserem Bus ist auf dem Highway ein Reifen geplatzt“, schrieb die 30-Jährige gestern Abend in ihrem Internetblog. Verletzt wurde aber offenbar niemand. Pink dankte ihrem Crewmitglied Ian „für seine Fahrkünste“. Die Sängerin ist im Rahmen ihrer Tournee gerade in Großbritannien. Erst vor wenigen Wochen war Pinks Tourbus in der Nähe von Nürnberg auf der A9 in Brand geraten. Keiner der acht Fahrgäste, die sich in den Schlafkabinen befunden hatten, war dabei verletzt worden. Die Sängerin selbst hatte sich damals nicht an Bord des Reisebusses befunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pinks-tourbus-hat-erneut-panne-11390.html

Weitere Nachrichten

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

Verkehrspolitik Auch CDU und SPD wollen härtere Strafen für Alltagsraser

Politiker von CDU und SPD unterstützen den Vorstoß der Grünen, Raser künftig deutlich härter zu bestrafen. "Ich halte die Tendenz des Vorschlags für ...

Bundesamt Verfassungsschutz Berlin

© Wo st 01 / CC BY-SA 3.0 DE

Verfassungsschutz CDU begrüßt Vorstoß der Grünen zur Zentralisierung

Die CDU hat den Vorstoß der Grünen zur Zentralisierung des Verfassungsschutzes grundsätzlich begrüßt. "Mehr Kooperation und Durchgriffsrechte des Bundes ...

Flüchtlinge auf der Balkanroute

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU-Länder nehmen jeden 13. Migranten aus Deutschland zurück

Die EU-Staaten nehmen nur jeden 13. Migranten aus Deutschland zurück, für deren Asylverfahren sie nach dem Dublin-Verfahren eigentlich zuständig sind. Das ...

Weitere Schlagzeilen