Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Pilsen fordert hohen Kartenpreis für Schalke-Spiel

© dapd

19.01.2012

Schalke 04 Pilsen fordert hohen Kartenpreis für Schalke-Spiel

11.500 Zuschauer zugelassen.

Pilsen – Viktoria Pilsen dreht für das Spiel in der Europa League gegen den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 kräftig an der Preisschraube. Für das Hinspiel am 16. Februar verlangen die Tschechen 47 Euro für das billigste Ticket und liegen damit deutlich über den Preisen von Schalke. Beim deutschen Pokalsieger kostet die teuerste Karte im Rückspiel lediglich 40 Euro.

Beim tschechischen Meister verteidigt man die gehobenen Ticketpreise. “Die Nachfrage in Pilsen ist riesig, da ist es nur logisch. Ich bin davon überzeugt, dass auf Schalke ein Ticket nicht nur 40 Euro kosten würde, wenn Barcelona käme”, sagte Pilsens Pressesprecher Pavel Pillar. Gegen Schalke sind im Stadion Mesta Plzne 11.500 Zuschauer zugelassen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pilsen-fordert-hohen-kartenpreis-fur-schalke-spiel-34978.html

Weitere Nachrichten

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weitere Schlagzeilen