Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

01.04.2010

Pilotengewerkschaft akzeptiert Schlichtung im Tarifstreit

Frankfurt – Die Deutsche Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) wollen ihren Tarifstreit über eine Schlichtung lösen. Wie die VC heute in Frankfurt am Main mitteilte, habe man den Vorschlag der Fluggesellschaft zum Einsetzen eines Vermittlers akzeptiert. Sollte das Schlichtungsverfahren stattfinden, würde für die Dauer der Verhandlungen eine Friedenspflicht gelten. Die für April angedrohten Streiks wären somit abgewendet. Ende März hatten die Piloten nach einem erneuten Scheitern der Tarifverhandlungen einen Arbeitskampf für den Zeitraum 13. bis 16. April angekündigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pilotengewerkschaft-akzeptiert-schlichtung-im-tarifstreit-9145.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen