Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

30.03.2010

Pierce Brosnan: Neuer Film „The Greatest“ basiert auf fast selbst erlebtem Hintergrund

Pierce Brosnans neuster Film basiert auf einer Familientragödie, die ihm im wahren Leben beinahe selbst zugestoßen wäre. Der ehemalige ‚James Bond‘ dreht den Film ‚The Greatest‘, in dem es um Eltern geht, die einen Sohn betrauern, den sie während eines Autounfalls verloren haben. Er könne sich damit gut identifizieren, da es ihn stark an eine Tragödie erinnere, die beinahe seiner Familie zum Verhängnis geworden wäre. Sein eigener Sohn Sean war nämlich ebenfalls in einen Autounfall verwickelt.

Er ruft sich in Erinnerung: „Das Telefon bimmelt um 4:30 Uhr morgens und da ist ein Mann dran, der sagt: ‚Pierce, Pierce, Pierce, bitte, wir haben es wirklich versaut. Wir hatten einen Unfall, wir sind von einem Berg gefallen.“ Brosnan sei sofort den Pacific Coast-Highway in Kalifornien langgerast, auf dem der Unfall stattgefand. Am Unfallort habe er Rettungsmannschaften und Hilfskräfte vorgefunden. Er fügt hinzu: „Da ist ein Hubschrauber am Himmel und ein Mann meint: ‚Wir haben sechs Opfer, einer ist lebensgefährlich verletzt‘ und dann kommt eine Trage hoch und mein Sohn liegt drauf und sie bringen ihn in den Helikopter. Und ich halte seine Hand und hoffe, dass er nicht gerade seinen letzten Atemzug tut.“

Sean erholte sich zwar später wieder und ist jetzt wie sein alter Herr Schauspieler, aber sein 65-jähriger Vater meint, das Erlebnis habe ihn für den Film ‚The Greatest‘ mehr als vorbereitet. Der Frauenschwarm dazu: „Also ja, hier war kein Schauspielen vonnöten. Ich liebe den Film und er ist nicht für jeden was, aber das ist mir egal. Du machst die Streifen auch für dich selbst.“ Brosnan nimmt an, ‚The Greatest‘, in dem auch Susan Sarandon mitspielt, werde noch in diesem Jahr in die Kinos kommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pierce-brosnan-neuer-film-the-greatest-basiert-auf-fast-selbst-erlebtem-hintergrund-8989.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen