Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

20.08.2010

Pieper verteidigt energiepolitischen Kurs der Kanzlerin

Berlin – Nach der öffentlichen Kritik von mehr als 40 Wirtschaftsmanagern am energiepolitischen Kurs der Bundesregierung Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) jetzt Rückendeckung vom Koalitionspartner FDP. „Ich unterstütze ausdrücklich die Pläne der Bundeskanzlerin“; sagte Cornelia Pieper (FDP), Staatssekretärin im Auswärtigen Amt und zuständig für Energieaußenpolitik, der „Welt“.

Die Bundesregierung wolle den Industriestandort Deutschland auch im Energiebereich „zukunftsgerichtet“ weiterentwickeln. „Wir wollen Vorreiter bei den erneuerbaren Energien und den Spitzentchnologien zur Energieeinsparung bleiben“, sagte Pieper. Dies sei sowohl für Deutschland wie für den Export wichtig. „Angesichts des erwarteten weiteren Anstiegs des Welt-Energieverbrauchs brauchen wir auch weiterhin sichere, saubere und bezahlbare Energieträger“, sagte Pieper. „Dies ist auch das Ziel des Energiekonzepts der Bundesregierung.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/pieper-verteidigt-energiepolitischen-kurs-der-kanzlerin-13302.html

Weitere Nachrichten

Flugpassagiere vor der Passkontrolle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Geringere Chancen auf Besuchsvisum aus ärmeren Ländern

Menschen aus Ländern mit geringem Pro-Kopf-Einkommen erhalten viel seltener ein Einreisevisum nach Deutschland als Menschen aus reichen Ländern: Zu diesem ...

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Außenpolitiker Röttgen kritisiert Trump

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen übt scharfe Kritik an US-Präsident Donald Trump und ruft die Europäer zu mehr Eigenständigkeit auf. "Donald Trump ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Parlament Pitella unterstützt Merkel gegen Trump

Nach ihrer Distanzierung von US-Präsident Donald Trump erhält Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Unterstützung von Sozialdemokraten und Liberalen im ...

Weitere Schlagzeilen