Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.06.2010

Philippinen Defektes Drehfunkfeuer gefährdet Flugverkehr

Manila – Auf dem Ninoy Aquino-Flughafen der philippinischen Hauptstadt Manila ist der Flugverkehr durch ein beschädigtes Drehfunkfeuer gefährdet. Informationen der örtlichen Luftfahrtbehörde zufolge seien die Abflüge und Landungen von 136 Flugzeugen betroffen, sofern das System nicht bis zum Sonnenuntergang repariert werden kann. Ein Drehfunkfeuer dient der Funknavigation für Flugzeuge, besonderes wichtig ist es bei Landungen und Abflügen in der Nacht. Es sendet ein spezielles Funksignal aus, dem ein Empfänger im Flugzeug die genaue Richtung entnehmen kann, in der sich das Flugzeug vom Funkfeuer aus gesehen befindet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/philippinen-defektes-drehfunkfeuer-gefaehrdet-flugverkehr-10944.html

Weitere Nachrichten

Fans von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Peter Bosz als neuer BVB-Cheftrainer verpflichtet

Der Niederländer Peter Bosz wird neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Er erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2019, ...

Fahne von China

© über dts Nachrichtenagentur

Risiko Ökonomen warnen vor Übernahmehunger chinesischer Investoren

Das Institut der Deutschen Wirtschaft Köln (IW) sieht die steigende Zahl von Übernahmen deutscher Unternehmen durch chinesische Investoren auf längere ...

Volker Kauder CDU 2012

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Hass und Hetze im Internet Kauder will Gesetz noch vor der Sommerpause

Das umstrittene Gesetz gegen Hass und Hetze im Internet soll nach dem Willen von Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) noch vor der Sommerpause unter ...

Weitere Schlagzeilen