Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Philipp Rösler plant Erleichterungen für Zuwanderung ausländischer Fachkräfte

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

19.11.2011

Fachkräftemangel Philipp Rösler plant Erleichterungen für Zuwanderung ausländischer Fachkräfte

Berlin – Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) plant ein Maßnahmepaket für die erleichterte Zuwanderung von Fachkräften. Ein Eckpunktepapier aus dem Wirtschaftsministerium fordert dem Nachrichtenmagazin „Focus“ zufolge „dringend eine deutlich offenere Zuwanderungspolitik für qualifizierte Fachkräfte“.

Unter anderem sei geplant, dass „grundsätzlich auch für nicht akademische Fachkräfte“ eine unbürokratisch zu erteilende sofortige Niederlassungserlaubnis gelten soll. Die Gehaltsschwelle liegt bei nun 48.000 Euro. Wenn über eine Aufenthalts- oder Niederlassungserlaubnis innerhalb von zwei Wochen keine Entscheidung getroffen wurde, soll „diese als erteilt“ gelten. Die Bundesregierung wird „schon ab 2012 die Arbeitnehmerfreizügigkeit für bulgarische und rumänische Staatsangehörige einräumen und keine Übergangsfrist (bis 2013) geltend machen“.

Um im internationalen Wettbewerb um Fachkräfte mitzuhalten, soll „ein Punktesystem“ entwickelt werden, das gewichtete Kriterien wie Bedarf, Qualifikation und Integrationsfähigkeit berücksichtigt. Bis Anfang 2012 sollen die beteiligten Ministerien (darunter Innen-, Arbeits-, Wirtschaftsministerium) eine Zuwanderungs-Strategie erarbeiten, die auf die demografische Entwicklung abgestimmt ist.

Anfang November hatte die FDP im Koalitionsausschuss bereits durchgesetzt, dass die Gehaltsschwelle für Hochqualifizierte für eine sofortige Niederlassungserlaubnis von 66.000 Euro auf 48.000 Euro jährlich gesenkt wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/philipp-roesler-plant-erleichterungen-fuer-zuwanderung-auslaendischer-fachkraefte-30602.html

Weitere Nachrichten

Peer Steinbrück

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Seeheimer verurteilen Steinbrücks Schulz-Kritik

Auch der konservative Flügel innerhalb der SPD, der Seeheimer Kreis, zu dem sich auch Ex-Finanzminister Peer Steinbrück zählte, weist dessen Kritik am ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Bierzelt-Rede Merkel kritisiert USA nach G7-Gipfel scharf

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem G7-Gipfel auf Sizilien die US-Regierung scharf kritisiert. Die Zeiten, in denen Deutschland sich auf andere ...

Cem Özdemir

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Özdemir sieht Bündnis mit Linkspartei skeptisch

Vier Monate vor der Bundestagswahl hat sich Grünen-Spitzenkandidat Cem Özdemir skeptisch über ein Bündnis mit der Linkspartei geäußert. Die Grünen würden ...

Weitere Schlagzeilen